Das Land der tausend Pagoden

Pagodas in Myanmar (photo by Stephanie Reiß)Vier  Wochen mit Rucksack quer durch Myanmar …

Entfliehe mit uns für kurze Zeit dem Prüfungsstress und begleite uns nach Myanmar. Stephanie berichtet im Rahmen des nächsten ‚Fernweh‘-Vortrages von ihrer vierwöchigen Rucksacktour durch das südostasiatische Land, bei der sie u.a. zufällig der Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi begegnet ist. Außerdem hat sie Fischer beim Fischfang mit Hilfe ihrer zahmen Flussdelphine begleitet, die weltbekannten Pagoden besucht und am Phaung Daw Oo Festival teilgenommen. Dies und mehr wird sie euch persönlich erzählen und gern auch Tipps geben, wie man eine solche Reise organisiert und worauf man achten sollte. Also schaut vorbei.

Donnerstag, 19. Februar 2015
18.30 Uhr im bc-Club
(Der Vortrag erfolgt auf Englisch.)