Den ISWI e.V. kennenlernen

Wir, der ISWI e.V., möchten uns euch vorstellen. Wir sind ein studentischer Verein, der sich für internationale Toleranz und Kooperation einsetzt. Wir organisieren viele Projekte die rund um den Campus (und darüber hinaus) internationale und lokale Studierende zusammenbringen, zum Beispiel internationale Länderabende, Radiosendungen, Vorträge und Diskussionen. Unser größtes Projekt ist natürlich die Internationale Studierendenwoche in Ilmenau, die ISWI. Da stürzen sich über 380 Studierende von mehr als 80 Herkunftsländern für 10 Tage auf Ilmenau und erleben ein vielfältiges Programm mit Vorträgen, Gruppenarbeit und Workshops sowie ein ausführliches Kulturprogramm und natürlich vielen Feiern. Die nächste ISWI findet 2017 statt aber wir machen uns jetzt schon Gedanken zum Thema und zum Programm. Wir können immer Hilfe gebrauchen beim Organisieren von Projekten und Erledigen von Kleinigkeiten sowie bei der Planung für die ISWI 2017. Wenn ihr uns ein bisschen mehr kennenlernen wollt, schaut einfach bei unserem Büro im Keller von Haus A vorbei oder kommt zum Kick-Off-Treffen! Beim Treffen werden wir:

  • Unseren Verein vorstellen
  • Euch über die Projekte informieren, die wir organisieren, und die konkreten Aufgaben vorstellen, welche zu erledigen sind
  • Die Internationale Studierendenwoche in Ilmenau und den Zeitplan für deren Organisation vorstellen

Stattfinden wird das Treffen am Mittwoch, den 28. Oktober um 19 Uhr in Mensa 4.
Wir freuen uns darauf, euch dort zu treffen!