Mach mit!

Willst du den ISWI e.V. und seine TĂ€tigkeiten nĂ€her kennenlernen? Du möchtest Teil der zweitgrĂ¶ĂŸten internationalen Studierendenkonferenz in ganz Europa sein? Es gibt mehrere Möglichkeiten wie du dich einbringen kannst. Ob als Helfer*in oder Mitglied, wir können jegliche UnterstĂŒtzung gebrauchen.

Helfer*in

Pack mit an bei unseren Veranstaltungen. Nur so können wir unsere Ideen und Ziele erfolgreich umsetzen.

Wie werde ich Helfer*in?

Komm in unsere Helfer*innen WhatsApp-Gruppe und warte auf den Aufruf nach Helfer*innen fĂŒr unser nĂ€chstes Event.

Mitglied

Hilf uns bei der Organisation und setze deine eigenen Projektideen um.

Wie werde ich Mitglied?

Komm einfach bei uns im ISWI BĂŒro (Keller Haus A) vorbei, um den Verein besser kennenzulernen. Du kannst uns auch eine E-Mail an info@iswi.org schreiben oder eine Nachricht auf Instagram da lassen.

Wo kann ich mich als Mitglied einbringen?

Die ISWI ist die grĂ¶ĂŸte Studierendenkonferenz in Deutschland, zu der 350-400 Studierende aus aller Welt kommen, um sich ĂŒber das Thema der jeweiligen auszutauschen. Gleichzeitig ist sie das kulturelle Highlight in Ilmenau.

Dabei gibt es viele Aufgabenbereiche und Möglichkeiten, die Woche zu gestalten:
– inhaltliches Programm
– kulturelles Programm
– Finanzen
– Menschen
– Presse & Public Relations
– Design
– IT
– Verpflegung
– Material & Infrastruktur
– Logistik

Wenn du hierzu mehr erfahren möchtest, dann klicke bitte hier.

Wenn du Ideen fĂŒr ein eigenes Projekt hast, dann stell’ es doch einfach mal bei uns vor. Vielleicht können wir dir helfen dein Projekt zu verwirklichen.

Wir haben natĂŒrlich auch unsere eigenen Projekte. Du bist hier richtig, wenn du Spaß hast an/am:

– Reisen oder
– Diskutieren oder
– weitgereisten Menschen oder
– neuen Erfahrungen oder
– …

Möchtest du mitmachen? Dann klick’ hier.

Das FlĂŒchtlingsnetzwerk hilft Neu-Ilmenauern bei BehördengĂ€ngen & Alltagssituationen. Wir freuen uns ĂŒber UnterstĂŒtzung bei:

– Sprache (Übersetzung, Deutschkurse)
– Begleitung bei BehördengĂ€ngen & AntrĂ€gen
– Begegnungsangebote (Brunch, Sommerfest, Spielenachmittag, …)
– Sport (Kurse, Wandern, Radfahren, …)
– Koordinierung (Erhalten/Ausbauen der Struktur des Netzwerks, FinanzantrĂ€ge, …)

Weitere Informationen gibt es unter: refugees.iswi.org

FĂŒr die Konferenz wird natĂŒrlich auch eine Finanzierung benötigt. Hier können WĂŒnsche erfĂŒllt werden:

– Projektbeschreibung erstellen
– Erstellung eines Kostenplans
– Koordinierung der Ausgaben
– Akqurierung von Fördermitteln (FinanzantrĂ€ge)

Möchtest du Finanzprofi werden, WĂŒnsche erfĂŒllen und das grĂ¶ĂŸte Event Ilmenaus ermöglichen? Dann melde dich bei uns!

Bei so vielen Projekten brauchen wir natĂŒrlich auch eine IT Infrastruktur, die uns dabei hilft. Hier gibt es ganz spannende Felder und die Möglichkeit, die Projektorganisation zu vereinfachen:

– Homepage (wordpress)
– Infrastruktur (wiki, cakePHP, ownCloud, ISWI BĂŒro PCs, …)
– Programmierung unseres Event Management Systems

Gerne kannst du dich bei uns melden und mal in den Bereich IT reinschnuppern.

Auch fĂŒr unseren Verein ist der Kontakt zur Presse und nach außen wichtig. So kannst du beispielsweise:

– lernen Presseartikel zu schreiben
– Erfahrungen mit Social Media KanĂ€len sammeln
– Pressesprecher_in fĂŒr die nĂ€chste Internationale Studierendenwoche werden

Interessiert? Dann komm’ auf uns zu.

de_DEGerman