Projekt “Ilmenauer Zentrum für Dialog” gestartet

Mit diesem Projekt möchte der ISWI e.V. Dialog als ein Mittel für Friedenskonsolidierung, Konflikttransformation und gegenseitiges Verständnis von Konfliktparteien einzusetzen.

Dialog ist ein Gespräch zwischen Menschen basierend auf den Werten Respekt, Offenheit und Bescheidenheit. Während bei einem Dialog das Lernen von der anderen Person und das Zuhören im Fokus steht, ist eine Diskussion davon geprägt, auch die eigene Meinung darzustellen und die Gesprächsperson mit Argumenten zu überzeugen.

Bis zur nächsten Internationalen Studierendenwoche in Ilmenau im Mai 2021 möchten wir eine Dialogplattform aufbauen und Menschen, die auf beiden Seiten eines Konflikts stehen, die Möglichkeit geben sich zu begegnen.

Weitere Informationen finden sich auf der Seite des Projekts.

dialogue@iswi.org


Teilnehmende des Workshops ‚Basics of Dialogue Methodology,‘ durchgeführt von Dr. Bryn in November 2019 (Bild: Pris Jhang)